Corte Martinelli

Die Villa Corte Martinelli befindet sich im süditalienischen Ort Andria und wurde im späten 19. Jahrhundert errichtet. In ihren Sälen sowie im rund 30.000 Quadratmeter großen Park werden Empfänge und Events aller Art veranstaltet.

Großer Wert wurde auf die Beleuchtung der weitläufigen Außenbereiche gelegt, die von verschiedenen LED-Leuchten aus dem Hause L&L Luce&Light in das passende Licht getaucht werden.
Die Einbauleuchten Bright und Bright 316L erhellen die Kolonnaden, den Pavillon und den Brunnen, während die Rio-Linearprofile als Orientierungsleuchten eingesetzt wurden.

Als Spots für den Außenbereich wurden die Modelle Spot und Lyss ausgewählt. Diese sind jeweils zur Beleuchtung des Rasens am Rand der Grünflächen platziert, sowie an den Fensterrahmen der Villa, wobei ein schön gebündelter Lichtstrahl geschaffen wird.

OrtAndria, Italien
AnwendungWege und Treppen, Fassaden, Landschaft, Brunnen und Schwimmbecken
Projektarch. Francesco Mancini
Foto© Cosmo Laera (images 01, 02, 03, 04, 05)