Privathaushalt

Dieses Wohnhausprojekt stammt vollständig von den kreativen Köpfen des Studio Turra Arredamenti - vom Fundament bis zur Inneneinrichtung. Besonderes Augenmerk legte das Studio auf den architektonischen Entwurf und die Systeme zur Hausautomation, sowie auf die Auswahl der Materialien und Verarbeitungstechniken, ohne dabei den Aspekt zu vernachlässigen, der für das tägliche Leben und die ökologische Nachhaltigkeit von besonderer Bedeutung ist: das Erreichen der Energieklasse A+.

Das Herzstück des Gebäudes ist der Wohn- und Essbereich, ein eleganter und großzügiger Open Space mit modernem Design und neutralen Farben. Kennzeichnend für die suggestive und puristische Raumatmosphäre sind Holzelemente, beige Tapeten und eine hohe Decke mit unverputzten weiß gestrichenen Balken. Die Lichtlösungen von L&L Luce&Light unterstreichen die Wertigkeit der Räume: Im Wohnzimmer und in der Küche wurden diskrete flächenbündig verbaute Einbauleuchten der Serie Quad 6.3 (18W, 3000K, 24°-Optik) sowie die Downlight-Einbauleuchten Quad Maxi 2.2 mit ausrichtbarer 15°-Lichtquelle verwendet. Beide Lösungen können durch die domotische Steuerung je nach Bedarf eine Akzentbeleuchtung oder eine sanfte atmosphärische Beleuchtung schaffen.

In der Küche befinden sich zwei weitere Downlight-Einbauleuchten. Für die Hängeschränke fiel die Wahl auf Esem 3.1 (8W, 3000K, 20°-Optik), während die Kücheninsel von einigen Leuchten der Serie Quad Maxi 4.1 (14W, 3000K, 20°-Optik) angestrahlt wird. Im Erdgeschoss wird ein Traum Wirklichkeit: ein Bad mit privatem Wellnessbereich, wo dank Erlebnisdusche, Sauna, türkischem Dampfbad und Whirlpool entspannte Stunden garantiert sind. Für die passende atmosphärische Beleuchtung wurden die Downlight-Einbauleuchten der Serie Quad Maxi 4.1 mit Leistung 14 W, Farbtemperatur 3000K und ausrichtbaren 20°-Optiken gewählt.

Die freitragende Treppe, die zum Schlafzimmer führt, ist - wie auch der gesamte Fußboden des Hauses - in destrukturierter Eiche im Farbton aschgrau ausgeführt und wird von einigen Orientierungsleuchten der Serie Line 1.0 mit Leistung 2W, diffusen Optiken und mittelwarmem Licht der Farbtemperatur 3000K betont. Auch das Dachgeschoss mit seinen weißen Dachbalken wird von einigen Einbauleuchten der Serie Quad 2.0 (6W, 3000K, 12°-Optik), die in die Wände eingelassen sind, in diffuses mittelwarmes Licht getaucht. In einigen Zimmern wurden über den Türpfosten außerdem Wandleuchten der Serie Cube W 1.0 (6W, 3000K, 18°-Optik) mit schmalem Lichtstrahl platziert, um eine direkte Beleuchtung von oben zu schaffen.

OrtIseo, Brescia, Italien
AnwendungWege und Treppen, Fassaden
InnendesignCristian Turra