Boutique Casadei

Die von dem Architekten Claudio Pironi geplanten Boutiquen Casadei präsentieren Beleuchtungslösungen, die speziell für diese Geschäfte entwickelt wurden.
Hinter einer schwebenden Wand aus halbspiegelndem Glas mit Siebdruck, mit einem asymmetrischen Millerighe-Muster und mit Silberpartikellackierung, wurden(entsprechend der Boutique) 150 bis 500 dimmbare Lichtauslässe mit der Farbtemperatur 3000K installiert.
Der zweite erleuchtende Eingriff wurde von L&L Luce&Light speziell für Casadei vorgenommen und betrifft die Täfelung. In den kleinen Spalten, die aus der Neigung der gewachsten und sandgestrahlten Holztafeln aus Afrormosia-Holz entstehen, wurden spezifische Akzentleuchten positioniert, ebenfalls mit 3000K. Beide Lösungen tragen zur Schaffung einer einnehmenden Atmosphäre aus Lichtern und Reflexen bei, die die Boutique einzigartig und wiedererkennbar machen.
Nach seiner Erfahrung im Studio Pironi, das sich der Entwicklung von Synergien zwischen dem Bereich der Architektur und dem des Designs widmet, gründete der Architekt Claudio Pironi im Jahr 2005 die Claudio Pironi & Partners srl mit Firmensitz in Forlì, Italien, die sich mit der Bereitstellung integrierter Dienstleistungen für die Welt der Mode, der Architektur, des Innendesigns und der Kommunikation beschäftigt. Derzeit begleitet das Atelier weltweit die Planung der Casadei-Geschäfte und widmet sich darüber hinaus verschiedenen Arbeiten für Privatkunden aus Monte Carlo, Beirut, London, New York und Buenos Aires.

OrtFlorenz, Mailand, Rom, Italien
Projektarch. Claudio Pironi & Partners