Fassade in der Rue du Louvre

Dieses aus dem 19. Jahrhundert stammende Gebäude mit rechteckigem Grundriss in der Rue du Louvre, im Herzen des ersten Arrondissement von Paris, wurde 2017 von den Studios Architecture einer grundlegenden Renovierung unterzogen.

Dazu gehörte die Sanierung der Außenbereiche und die Renovierung der Innenbereiche, um sie für eine gewerbliche Verwendung nutzbar zu machen.

Das französische Lichtdesignstudio Aartill übernahm die Beleuchtungsplanung und wählte für die Fassade  139 Spots für den Außenbereich der Serie Lyss 1.0 (2700K, 5W) in grauer Oberflächenausführung, die unter allen Fenstern des Gebäudes installiert wurden. Die satinierte 20°x180°-Optik, die das Gesims nach innen hin anstrahlt, zeichnet das Profil der Fenster nach und hüllt die charakteristische Steinfassade in warmes Licht.

OrtParis, Frankreich
AnwendungFassaden
ProjektStudios Architecture
Light planningAartill
FotoCourtesy of Oreima Services