Luce&Light

Home // News // L&L@PLDC 2017 - Die Konferenz vonTapio Rosenius

L&L@PLDC 2017 - Die Konferenz vonTapio Rosenius

24/10/2017

L&L präsentiert auf der PLDC 2017 (Professional Lighting Design Convention) die Konferenz von Tapio Rosenius: 

The future is for antidisciplinary designers
Freitag, 3. November 2017, 10.15 Uhr


Tapio Rosenius, Gründer des Lighting Design Collective, erforscht die Lichtplanung als „flexible“ Disziplin, die eine kreative Vervollständigung der Beratungsleistungen im Baubereich darstellt.
Der Referent geht auf Beobachtungen und Fallstudien ein, die zur Entwicklung seiner Vision der architektonischen Lichtplanung führen, die heute Spin Offs für Digital Content Management und Softwareentwicklung, Dienstleistungen im Bereich der virtuellen Realität und strategischen Projektplanung sowie die Gründung neuer Technologieunternehmen beinhaltet.

Auch dieses Jahr ist L&L wieder Silver Sponsor der Veranstaltung PLDC (Professional Lighting Design Convention), die vom 1. bis 4. November im Palais des Congrès de Paris stattfinden wird.
Die Fachmesse wird seit 2007 alle zwei Jahre in einer jeweils anderen europäischen Hauptstadt abgehalten. Mit der Zeit wurde die Veranstaltung zu einem festen Bezugspunkt für Lichtdesigner, Architekten, Forscher und Fachleute der Beleuchtungsbranche.



Tags: veranstaltung, pldc

« VorhergehendNachfolgend »